Herzlich willkommen

03.07.2020

Die Sportfreunde Friedrichsdorf begrüßen für die neue Saison 2020/2021 die nachstehend aufgeführten neuen Spieler:

 

Als neuen Torwart für den abgewanderten Max Hinterkopf konnte man Fabio Milica (24) vom Gruppenliga-Klassenkameraden FC TSG Königstein verpflichten.

Aus der Hessenliga wechseln mit Jonatan Tesfaldet (29) von Türk Gücü Friedberg und Davor Babic (24) vom FV Bad Vilbel erfahrene Spieler zu den Sportfreunden.

Aus der Verbandsliga hat Ted Eric Mbenoun (29) vom SV Zeilsheim den Weg nach Friedrichsdorf gefunden. Zudem wechselt ein verbandsligaerfahrener Akteur, Patrick Albert (27) zu unserem Verein. Patrick hat zuletzt 2019 bei der SpVgg Neu-Isenburg gespielt und war inaktiv. Der angegebene Neuzugang Sammy Kittel wechselt nun doch nicht zu den Sportfreunden.

Gruppenliga-Erfahrung aufzuweisen haben Kevin Asare Weber (26) von der SpVgg Fechenheim und Mohamad Mouma (27) von der DJK Helvetia Bad Homburg.

Schließlich begrüßen wir Emin Yalin (31), der in der letzten Saison beim Kreisoberligisten Türk Gücü Frankfurt mit 40 erzielten Toren zum Torschützenkönig wurde.

 

Für die 2. Mannschaft, die ja bekanntlich in die Kreisoberliga aufgestiegen ist, fanden Dimitar Kocheski (19) vom nordmazedonischen Club GFK Ohrid Lihnidos, die beiden Rückkehrer Sasa Jovanovic (30) von der SpVgg Griesheim und Hakan Akcakaya (27) von Germania 94 Frankfurt, Ahmad Siyar Mohabat (27) von Eintracht Oberursel und Belal Assadi (20) von der DJK Bad Homburg den Weg in die Zwiebackstadt.

Zurück